Süßkartoffel

Patate douce

Die Süßkartoffel gehört, anders als man meinen könnte, nicht zur Familie der Äpfel irden. Sein glykämischer Index ist moderat (50). Es ist besonders reich an Vitamin A und B6, Kupfer, Mangan und eine hohe antioxidative Kraft, die ihm Anti verleiht Krebs. Es ist ein basisch machendes Lebensmittel (-8,19 auf dem Pral-Index), was für ein stärkehaltiges Lebensmittel selten ist.

Sie werden verstanden haben, dass die Süßkartoffel das bevorzugte Lebensmittel für Sportler und Sportler ist besonders für Athleten, die eine niedrige Fettmasserate halten möchten.

Süßkartoffelpulver hat alle Vorteile von Süßkartoffeln, ohne den Aufwand, nicht mehr pürieren, schälen oder kochen.

Mischen Sie Ihren Proteinshake oder mischen Sie ihn sogar mit Eiern, um einen Bratling zu machen, und Sie haben eine fertige, nährstoffreiche und natürliche Kohlenhydratquelle.

Die Süßkartoffel, und besonders die weißfleischige Süßkartoffel, wird Menschen empfohlen mit Diabetes, um ihren Insulinspiegel zu stabilisieren Dies ist das genannte Protein Arabinogalactan, das antidiabetische Eigenschaften hätte. Darüber hinaus haben Forscher aus CIP betonte die Rolle der Süßkartoffel bei der Prävention von Diabetes und Bluthochdruck in aufgrund seines Reichtums an Vitaminen und Mineralstoffen.

Handbuch

  • Im Pfannkuchen:
    Mischen Sie 50 g Süßkartoffel mit 3 ganzen Bio-Eiern und kochen Sie sie in einer beschichteten Pfanne.
  • In Shaker:
    Mischen Sie 50 g Süßkartoffel mit einer Dosis Proteinpulver wie Molke.
  • In Kuchen:
    Ersetzen Sie jedes Mehl durch Süßkartoffelpulver für Ihre Rezepte.

Uns bleibt nur noch, Ihnen einen guten Appetit zu wünschen!

.